Graue Emaille Deckenlampe

40.00

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Graue Emaille Deckenlampe:

Die graue Emaille Deckenlampe mit einem wunderschönen gewellten Rand, die ein wenig an eine Blume erinnert passt überall hinein. Die Länge vom beigen verdrehten Stoffkabel kann man beliebig verstellen und die hellgarue Farbe kann man problemlos mit anderen Farben kombinieren. Die Lampe ist emailliert. Dieses Verfahren ist bis heute eine hohe Handwerkskunst und ist in ihrem Glanz nicht mit dem von lakierten Blech zu vergleichen.

Die Lampe ist für kleine Glühbirnenfassungen geeignet. Diese gibt es in jedem Baumarkt oder Drogerie. Wir empfehlen ein stärkeres aber weiches LED Licht. Die graue Emaille Deckenlampe

Die Lampe verfügt über eine Messingfassung in der Antikbürstung und ein weisses gewobenes Textilkabel.

Strömshaga ist eine schwedische Marke. Altes Handwerksdesign wird von Generation zu Generation weitergegeben und leicht erneuert. Das ist kein Shabby Chick sondern schwedisches Designtradition.

Schwerpunkt liegt be Geschirr, Beleuchtung und Teppiche. Strömshaga fing als Hofgeschäft 1973 an und wurde mit der Zeit zu einem der großen schwedischen Heimdesignherstellern. Strömshaga zeichnet simples und doch heimeliges Design für Küche und Wohnzimmer aus. Wer originelles schwedisches Design zu vernünftigen Preisen sucht, liegt mit Strömshaga genau richtig. Ob Küchentextilien, Gläser, Tassen, Teppiche oder Lampen: Strömshaga bietet gute Qualität und zeitloses nordisches Lebensgefühl. Die weisse Emaille Lampe reiht sich in eine schöne Kollektion von Emaille Lampen in unterschiedlichen Farben und Größen.

Strömshaga übernimmt auch gesellschaftlich Verantwortung und verlangt von seinen Zulieferern die Einhaltung der internationalen Abkomen für Fairtrade-Arbeitsverhältnissen.
Die Strömshaga Teppiche sind meist aus 100% Baumwolle und handgefertigt. Gerne wird auch Marmor, Messing und geschliffenes Glas verwendet.
Strömshaga produziert auch gerne feierliche Gegenstände, wie geschliffene Sektgläser, Vasen in unterschiedlichen Formen und Farben, die aber doch zusammenpassen, Petroliumlampen aus gefärbten Glas und Bilderrahmen im Stil der Jahrhundertwende.